Schweizer Kredit beantragen – schufafrei online

Kredit beantragenWie beantrage ich einen Schweizer Kredit? – Der Kreditantrag ist aus Deutschland heraus fast ausschließlich über Kreditvermittler bzw. online über das Internet möglich.

Seriöse Vermittler z.B. Bon-Kredit verlangen keine Vorkosten und erhalten eine Provision nur, wenn es tatsächlich zur Auszahlung des Kredits kommt – Sie gehen damit also kein Risiko ein.

Für den Darlehensantrag müssen eine Vermittlungsvereinbarung und ein Antragsformular ausgefüllt werden.

 

>>> hier Schweizer Kredit online beantragen

 
 

Kreditantrag nur über Kreditvermittler

AntragIm Antragsformular werden neben vollständigen Adress- und Personendaten auch die Anschrift des Arbeitgebers sowie Details zum Arbeitsverhältnis (befristet/unbefristet, Beginn der Beschäftigung) erfragt. Ferner sind Angaben zum Nettoeinkommen, zu bestehenden Unterhaltsverpflichtungen, zu bestehenden Verbindlichkeiten und zu möglichen Lohnpfändungen anzugeben.

Dem Antrag müssen die letzten beiden Original-Lohnabrechnungen und die dazu passenden Kontoauszüge, eine beidseitige Kopie des Personalausweises sowie eine Kopie der elektronischen Lohnsteuerkarte bzw. der Dezember-Lohnabrechnung beigefügt werden.

Sie können wählen, ob die Auszahlung zugunsten Ihres Girokontos oder postbar erfolgt. Die Bearbeitung nimmt in der Regel 10-14 Werktage in Anspruch. Neben dem Antragsformular muss eine Vereinbarung zwischen Kreditnehmer und Kreditvermittler ausgefüllt werden – damit sichert sich der Vermittler für den Fall einer erfolgreichen Vermittlung des Darlehens eine Provision.

Diese erhält der Kreditvermittler von der darlehensgebenden Bank – die Provision ist somit in den späteren Kreditraten bereits enthalten. Kommt es nicht zu einer erfolgreichen Vermittlung, fällt auch keine Provision an – der Antrag selbst ist für Verbraucher immer kostenlos.

 
ANZEIGE

Kredit Anbieter > > > Details zum Kreditantrag
BON Kredit ohne Schufa > > >zum Kredit Antrag BON Kredit Details
Creditolo Kredit ohne Schufa > > >zum Kredit Antrag Creditolo Kredit Details
MAXDA Kredit ohne Schufa > > >zum Kredit Antrag MAXDA Kredit Details

 

Seriöse Kreditvermittler erkennen: Tipps für die Suche über das Internet

Es ist dringend empfehlenswert, den Antrag auf einen Schweizer Kredit direkt bei einem etablierten und seriösen Kreditvermittler einzureichen. Ersparen Sie sich die Suche mit einschlägigen Suchwörtern bei Google & Co.: Erstens erhalten Sie den Kredit bei einem direkten Antrag bei einer der Banken im Ausland keinesfalls zu günstigeren Konditionen. Zweitens führt ein direkter Antrag nicht zu einer Verkürzung der Bearbeitungsdauer, da die Abläufe zwischen den Banken und ihren Haupt-Vermittlern standardisiert sind, während einzelne Direktanfragen sehr viel umständlicher bearbeitet werden müssen. So prüfen deutsche Vermittler eingehende Anträge auf Kredite ohne SCHUFA z. B. vor der Weiterleitung an die Banken auf Plausibilität.

Diskreter Kreditantrag: Hausbank und SCHUFA erfahren nichts

KreditantragDrittens – und das ist der wichtigste Punkt – laufen Sie bei einer Suche nach Schweizer Krediten über einschlägige Suchmaschinen Gefahr, an unseriöse Anbieter zu geraten. Diese sind meistens keine echten Vermittler, sondern nur an Vorkosten oder Ihren Adressdaten interessiert. Die dubiosen Anbieter versuchen, Ihnen Versicherungen, „Finanzsanierungen“ etc. zu verkaufen, helfen Ihnen aber bei der Suche nach einem schufafreien Kredit nicht weiter.

Seriöse Vermittler, wie Bon-Kredit, Maxda oder Creditolo teilen Ihnen entweder direkt auf der Homepage oder spätestens bei der ersten Anfrage mit, welche Voraussetzungen für den Kreditantrag erforderlich sind und nennen konkret das erforderliche Mindesteinkommen und die Anforderungen bzgl. Beschäftigungsstatus etc. Erfüllen Sie die Annahmekriterien nicht, wird Ihnen dies sehr rasch mitgeteilt. Es werden keine Versicherungen verkauft und keine Gebühren für die Aufnahme in eine Datenbank, die Vermittlung, Portokosten etc. verlangt.

Schweizer Kredite versprechen Diskretion – und halten dieses Versprechen auch durchaus sein. Im Rahmen des Antrags holen Bank und Vermittler keine Auskünfte bei der SCHUFA oder anderen Auskunfteien ein. Auch die Kreditaufnahme führt nicht zu einer Meldung nach „Wiesbaden“. Dadurch erfährt auch die Hausbank nichts von dem neuen Kredit – jedenfalls, wenn die Auszahlung in bar durch den Postboten erfolgt.

In diesem Fall sollten die laufenden Monatsraten – die erste ist in der Regel im übernächsten Monat nach der Auszahlung fällig – per Zahlschein beglichen werden. Dabei zahlen Sie bei einer beliebigen Bank Bargeld direkt auf das Konto der Auslandsbank ein. Auf Ihren Kontoauszügen tauchen die Kreditraten dann nicht auf – weder ihre Hausbank noch andere Dritte erfahren so nachträglich, dass Sie einen Schweizer Kredit beantragt haben.

Kredite über 3.500 oder 5.000 €

Kredite 3500 EuroSchweizer Kredite verstehen sich als Marktnische: Die Annahmekriterien unterscheiden sich wesentlich von denen im konventionellen (deutschen) Kreditgeschäft. Die besondere Beschaffenheit dieses Nischenmarktes schränkt die Auswahlmöglichkeiten etwas ein: Sie können zwischen Kreditsummen von 3.500 oder 5.000 € wählen, die Laufzeit beträgt in jedem Fall 40 Monate.

Zins und Tilgung sowie alle weiteren Kosten sind in den Raten bereits enthalten. Die Monatsrate beträgt abhängig von der gewählten Kreditsumme entweder ca. 105 € oder 150 €, der Effektivzins bewegt sich mit ca. 11,15% (Stand jeweils: Dezember 2015) in etwa auf dem Niveau eines durchschnittlichen Dispositionskredits.

Schweizer Kredite können wie jeder Ratenkredit bei Bedarf vorzeitig gekündigt und zurückgezahlt werden. In diesem Fall müssen Sie mit einer Vorfälligkeitsentschädigung für das Darlehen rechnen. Eine Kündigungsfrist müssen Sie in der Regel nicht berücksichtigen, auch wenn die Kredite nicht in allen Punkten unter die Vorgaben der EU-Verbraucherkreditrichtlinie fallen, da z. B. Liechtenstein und die Schweiz nicht Mitglied der EU sind.
 

>>> hier Darlehen ohne Schufa beantragen

 

Schweizer Kredit beantragen bei Kontokündigung

Schweizer Kredite werden mitunter aus einer angespannten finanziellen Situation heraus ins Ause gefasst – häufig droht die Bank mit der Kündigung eines überzogenen Girokontos. Wird das Konto nicht innerhalb der gesetzten Frist bzw. bis zur tatsächlichen Kontolöschung ausgeglichen, droht eine Meldung an die SCHUFA. Kredite aus dem Ausland können dabei helfen, derlei Schaden noch abzuwenden.

Dabei gilt es allerdings zu beachten, dass der Antrag auf einen Kredit den Besitz eines Girokontos voraussetzt – ist das Konto bereits gekündigt, muss zunächst ein neues eröffnet und als Gehaltskonto genutzt werden. Sie können erst dann einen Kredit beantragen, wenn 2-3 monatliche Gehaltseingänge auf dem neuen Konto eingegangen sind. Es bietet sich deshalb an, bei einer „kritischen“ Kontoüberziehung rasch zu handeln.

Grundsätzlich können Schweizer Kredite auch bei einer drohenden Kontokündigung durch die Bank noch beantragt werden – meistens dauert es von der ersten Mahnung bis zur tatsächlichen Kündigung 3-6 Wochen. Der Antragsprozess inklusive Auszahlung ist zumeist innerhalb von 10-14 Werktagen abgeschlossen. Die drohende Kontokündigung muss im Kreditantrag nicht zwingend angegeben werden, die bestehende Überziehung dagegen schon.

Schweizer Kredit beantragen und negative SCHUFA-Einträge löschen

Ist es – aus welchem Anlass auch immer – zu einem negativen SCHUFA-Eintrag gekommen, werden Sie bei deutschen Banken in aller Regel keinen Kredit mehr erhalten, mit dem Sie die offene Forderung des SCHUFA-Vertragspartners ausgleichen können. Grundsätzlich sollten Sie unbestrittene Negativeinträge so rasch wie möglich zur Erledigung bringen, da erst nach dem vollständigen Ausgleich der Forderung die dreijährige Speicherfrist beginnt: Die SCHUFA orientiert sich bei den meisten Tatbeständen an den allgemeinen Verjährungsfristen des deutschen Rechts.

Seit einigen Jahren gelten allerdings für einen Teil der neu gemeldeten Negativmerkmale verkürzte Speicherfristen, die in Kombination mit einem Schweizer Kredit zur raschen Erledigung genutzt werden können. Die SCHUFA löscht nach dem 01.07.2012 mitgeteilte Einträge sofort, wenn der Forderungsbetrag 2.000 € nicht übersteigt, die Forderung nicht tituliert ist und der gesamte gemeldete Betrag innerhalb von sechs Wochen vollständig beglichen wird.

Ein Schweizer Kredit kann die Tür zur schnellen Löschung öffnen: Sind die sonstigen Voraussetzungen für einen Antrag erfüllt, stehen auch neu gemeldete Negativmerkmale der Kreditvergabe nicht entgegen, solange diese lediglich der SCHUFA und nicht an öffentliche Verzeichnisse gemeldet wurden.

 
ANZEIGE

Kredit Anbieter > > > Details zum Kreditantrag
BON Kredit ohne Schufa > > >zum Kredit Antrag BON Kredit Details
Creditolo Kredit ohne Schufa > > >zum Kredit Antrag Creditolo Kredit Details
MAXDA Kredit ohne Schufa > > >zum Kredit Antrag MAXDA Kredit Details

 

Schweizer Kredit zum zweiten Mal beantragen

Falls Sie in der Vergangenheit bereits einen Schweizer Kredit beantragt und das Darlehen pünktlich zurückbezahlt haben, können Sie bei einem erneuten Antrag mit einer (begrenzten) Vorzugsbehandlung rechnen. Bereits bekannte Kreditnehmer können häufig – sofern es die Einkommensverhältnisse zulassen – höhere Kreditbeträge beantragen als Neukunden.

Schweizer Kredit beantragen – schufafrei online
4,4 (87,41%) 27 votes